kunstreiche Flies Dance Kaltwachs Öl auf Papier

Flies Dance

was auf den ersten blick
ohne ansehen mag hin und wieder
zarte schönheit entfalten
wenn genauer betrachtet

Größe 20×30 cm, gerahmt auf 30×40 cm
Technik Kaltwachs, Öl auf Papier
Auflage Unikat
Preiskategorie unter 500,– Euro

 

Wie wohl die meisten Menschen mag auch ich Insekten nicht sonderlich, abgesehen von Schmetterlingen. Zumindest wenn sie auf meinem Essen sitzen, über meine Zehen krabbeln oder mir um die Ohren flattern. Allerdings finde ich sie faszinierend. Eines meiner ersten Bücher als Kind war ein Sachbuch über Bienen. Im Medizinstudium lernte ich dann mit Staunen, dass Fruchtfliegen so viele genetische Übereinstimmungen mit dem Menschen besitzen, dass sie oft in der Krankheitsforschung untersucht werden. Außerdem mag ich ihren poetischen Namen: Drosophila (die, die den Tau liebt).

Später stolperte ich über weitere faszinierende Details – über Fliegen, aber auch andere Insekten. Zudem: Ganz aus der Nähe betrachtet, ist ihre Ästhetik wundervoll, weshalb mittlerweile unter anderem auch ein Buch mit elektronenmikroskopischen Aufnahmen von Bienen zu meiner Sammlung zählt. Und so ist es nicht verwundlich, dass Insekten immer wieder über meine Werke schwirren.

Im Detail