Im Gespräch

kunstreiche Im Gespraech Vorschau

Kunst ist auch eine Form der Kommunikation, davon bin ich überzeugt. Ihre Sprache kann verstanden werden, ohne die Worte zu kennen. Weil sie berührt und Gefühle anspricht.

Trotzdem finde ich es schön, mit anderen Menschen zu sprechen. Im Dialog Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Überraschendes zu hören, Neues zu lernen, sich auszutauschen. Etwas zum Nachdenken zu haben oder gemeinsam zu lachen.
Besonders neugierig bin ich, wie Kund*innen mit meiner Kunst leben, aber auch, warum sie überhaupt Kunst kaufen. Dabei höre ich immer wieder neue Aspekte und finde das spannend. In Zukunft möchte ich hier auch über meinen Austausch mit anderen Kunstschaffenden berichten. Gerade durch meine Arbeit im Kunstverein komme ich immer wieder mit spannenden Kreativen in Berührung, die mich als Künstler und Mensch inspirieren.

Mit Kunst leben – im Gespräch mit meinen Kund*innen und Kunstbegeisterten

Manche Menschen können sich gar nicht vorstellen, Kunst zu kaufen, andere sind unsicher, ob und wie das geht. Doch Kunstkäufer sind meist keine sonderbare Spezies, sondern normale Menschen, die sich aus verschiedenen, ganz persönlichen Gründen mit Kunst umgeben.
Um das zu zeigen, werde ich von Zeit zu Zeit hier mit Kundinnen und Kunden von mir sprechen. Und ganz nebenbei höre ich so, wie es meinen Werken in der neuen Heimat ergeht. Ebenso zu Wort kommen Menschen, die etwas mit Kunst zu tun haben oder sie selbst machen.

Möchten Sie regelmäßig von mir hören?

Keinen Blogartikel mehr verpassen? Mitbekommen, wann es eine Ausstellung gibt? Dann abonnieren Sie meinen monatlichen Newsletter – kostenlos, unverbindlich und jederzeit wieder abmeldbar.