Kunst berührt.
Einladung zum Schauen.

Meine Werke

Durchstöbern Sie meine Online-Galerie, um ein Bild zu finden, das zu Ihnen passt. Sie finden eine Auswahl neuerer Arbeiten, die Sie nach Techniken und Größen filtern können. Nach dem Aktivieren der Bilder öffnet sich jeweils eine eigene Seite, auf der Sie mehr über das Kunstwerk erfahren.

Die Größen sind von mir festgelegt – das handhabt jede/r Kunstschaffende anders (mehr dazu in meinem Blogartikel zum Kleinen Format). Dies soll nur eine Orientierungshilfe sein. Oft beanspruchen die Werke mehr Platz, weil sie mit Passepartouts gerahmt sind.

  • Klein: die längere Seite ist kleiner als 30 cm
  • Mittel: alles dazwischen
  • Groß: die kürzere Seite ist mindestens 70 cm

Sie können nicht genug bekommen? Dann blättern Sie durch meinen Werkkatalog.

Tipp zur Suchfunktion Haben Sie (noch) nichts ausgewählt, wird alles angezeigt. Wenn Sie Buttons auswählen, werden alle Werke angezeigt, die sich in mindestens einer der aktivierten Kategorien befinden. Um eine Kategorie wieder „abzuwählen“, müssen Sie den entsprechenden Button noch einmal anklicken.
Birken

Birken

Gewaltig (1)

Gewaltig (1)

Gewaltig (2)

Gewaltig (2)

Gewaltig (3)

Gewaltig (3)

Die Stille der Welt erhorchen

Die Stille der Welt erhorchen

Picturing Dialogue

Picturing Dialogue

Dünnhäutig

Dünnhäutig

Bewegtes

Bewegtes

Formentanz

Formentanz

Spontan gedrückt

Spontan gedrückt

Farben, abgelegt

Farben, abgelegt

So fühle ich mich heute

So fühle ich mich heute

Schwere Luft

Schwere Luft

Malerei? Ja! Aber auch Anderes.

Galeristen, Sammler, Kunstbegeisterte und Marketingexperten haben in vielen Dingen verschiedene Blickwinkel oder gar konträre Meinungen. In einem Punkt sind sie sich aber meist einig, auch wenn sie unterschiedliche Worte wählen. So hört man als Kunstschaffende etwas wie: „Sei wiedererkennbar. Du brauchst eine individuelle Handschrift. Wichtig ist ein eigener Stil. Du musst eine Markenidentität haben, eine durchgängige Strategie.“
Klar. Ein Bauchladen mag nicht so einladend sein wie ein Fachgeschäft, jemandem, der alles ein bisschen kann, schenkt man weniger Vertrauen als einem Experten. Und doch: Als Künstlerin brauche ich Freiräume, kreative Spielwiesen, Abzweigungen und Trampelpfade, auf denen das Gras noch hochgewachsen ist, bei denen ich nicht weiß, wo sie hinführen.

Deshalb finden Sie bei mir ruhige, abstrakte Landschaften in verschiedenen Techniken. Aber auch Papierobjekte. Farbintensive Bilder. Kleine Werke. Serien, gedruckt und gemalt. Zeichnungen und Arbeiten mit Wachs. Auf Leinwand, Papier, Holz und Filzpappe.

Mein aktueller Werkkatalog zum Durchblättern

kunstreiche Werkkatalog Umschlag

Möchten Sie regelmäßig von mir hören?

Ein Blick ins Atelier, Entstehungsprozesse. Kunst & Kultur im Fokus. Geplante Ausstellungen. Mitbekommen, wenn neue Werke fertig sind. Interessiert? Dann abonnieren Sie meinen monatlichen Newsletter – kostenlos, unverbindlich und jederzeit wieder abmeldbar.